16.9. Wieder zwei schöne Sommertage erlebt

Administrator (Reinhard_de) on 16.09.2023

Mit unserem sehr sonnigen Stellplatz haben wir es sehr warm hier. Aber am Strand und im Schatten der niedrigen Kiefern lässt es sich gut aushalten.

Mit unserem sehr sonnigen Stellplatz haben wir es sehr warm hier. Aber am Strand und im Schatten der niedrigen Kiefern lässt es sich gut aushalten.

Aus meinem Tagebuch:

Samstag, 16.9.23, 20:50 Uhr

Wir kommen gerade vom Abendessen im Platzrestaurant zurück. Essen und Preis sind OK. Elke aß einen Wolfsbarsch, ich eine Dorade, natürlich mit Vorspeise und erstem Gang. In der Strandbar uns gegenüber findet heute ein privates Fest mit Band an. Wir werden von drei Seiten mit Musik beschallt.

Hitze bis zu 33°, hohe Luftfeuchtigkeit und strahlende Sonne sind ermüdend. Wir sind am Platz geblieben und am Vormittag und Nachmittag im Meer schwimmen gewesen. Am Nachmittag ist das Meer spürbar wärmer. Von der Sonne aufgewärmt bei etwa 1,5 m tiefe bis zu 50 m hinaus. Draußen gibt es noch einmal eine Sandbank, auf der man auch bei Flut noch stehen kann. Ebbe und Flut sind hier kaum zu unterscheiden.

Es gibt noch ein zweites Eigelege der Schildkröten. Dort ist nur ein Teil geschlüpft. Die Beschützer erwarten noch weitere frisch geschlüpfte Schildkröten. Sie gehen im späten Frühjahr an jedem Morgen um 5 Uhr den Strand ab und schauen nach neuen Eigelegen. Diese Gelege werden dann ausgegraben und etwas weiter hinten am Strand wieder vergraben. Etwa 60 Tage später schlüpfen die Jungtiere. Sie werden gezählt und dann ins Meer entlassen. Schon beim Ausgraben werden die Eier gezählt. Im zweiten Nest waren es 96. Daher hoffen sie jetzt auf noch weitere Jungtiere. Unsere Nachbarn konnten heute Morgen beobachten, wie die ersten Jungtiere per extra angelegter Rutschbahn Richtung Meer paddelten.

Gestern bin ich Vormittags mit dem Rad auf dem Radweg nach Norden gefahren. Diese Strecke ist abwechslungsreich. Einige Teiche liegen am Weg, es geht durch Felder und auch mal eine Siedlung. In Torre San Govianni führt der Radweg dann die Uferpromenade entlang. Die Küste ist hier felsig. Auf einer kleinen Landzunge hielt ich an und wanderte über die Felsen. Der Wind war angenehm auf meiner verschwitzten Haut.

Am Abend sind wir dann zum Sonnenuntergang noch einmal zu dieser Landzunge mit dem Auto gefahren. Später liefen wir die Promenade entlang und besichtigten den Ort. Ein kleines Riesenrad mit einer abwechslungsreichen Lichtschau ist das Wahrzeichen des Ortes. Zum Abschluss gönnten wir uns noch ein Eis im Eiskaffee an der Promenade.

Donnerstag, 14.9.23, 21:25 Uhr

In der Nacht sank die Temperatur nur auf 24°. Aber es gab nicht mehr diesen Tau. Ich bin mit dem Rad mal die Gegend abgefahren. Gleich vor dem Campingplatz gibt es einen freien Strand. Nach dem Campingplatz kommt ein Robinson Club, von dem wir ständig beschallt werden. Nachmittags gibt es jetzt einen Quiz in Deutsch und Italienisch zu hören. Heute Abend zum ersten Mal keine Disko! Nach dem Club folgt wieder ein öffentlicher Strand, allerdings in der Saison wohl mit Parkgebühren. Es gibt sogar einen Radweg entlang eines Kanals parallel zur Küste. Er ist nicht befestigt aber gut zu fahren. Nur ist der Weg langweilig, schnurr geradeaus. Unser Navi hatte gar nicht mal so unrecht, als er uns auf diese unbefestigten Wege schicken wollte. Bei Tageslicht kommt man so auch zum Campingplatz.

Die Wasserschildkröten sind noch nicht geschlüpft. Ich hatte die Umstellung des Glaskastens im abgesperrten Bereich falsch interpretiert.

Gleich nach der Radausfahrt kühlte ich mich im Meer ab. Zur Mittagszeit hatten wir wieder 30° bei leichter Bewölkung. Am Nachmittag schwammen wir noch einmal im Meer. Diesmal waren Luft- und Wassertemperatur nahezu gleich. Es war sehr angenehm so zu schwimmen.

Zum Abend grillten wir wieder Gemüse, Auberginenscheiben und Tomatenhälfte, und etwas Fleisch. Danach genehmigten wir uns noch extra3 der letzten Woche.

Back

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Kommentar :

Prüfziffer:
4 mal 5  =  Bitte Ergebnis eintragen